Lade Veranstaltungen
Am Donnerstag, den
11. Juli um 20:00

9. Serenade

VON DER DONAU AN DIE SPREE Wiener Schmäh und Berliner Luft

Wenn wir ehrlich sind, trauern wir ihr doch alle nach: der guten alten Zeit! Die Symphoniker lassen sie wiederaufleben, die Wiener und Berliner Operette. Mit guter Laune und viel Schwung, mit Wiener Schmäh und Berliner Luft. Schmissige Musik, wie man sie eben nur bei Walzern, Polkas und Märschen längst vergangener Zeiten erleben darf. Kinga Dobay verzückt uns dabei mit ihrer klaren Stimme. Das Ganze souverän geleitet und launig moderiert von Jan Michael Horstmann.

Stücke

Musik von Siegfried Translateur, Johann Strauß, Ralph Benatzky, Paul Lincke und vielen mehr

Solist:innen

Kinga Dobay (Gesang)
Jan Michael Horstmann (Moderation)

Dirgent

Jan Michael Horstmann

Veranstalter

Nürnberger Symphoniker
Telefon: 0911 4740154
E-Mail: ticket@nuernbergersymphoniker.de
Veranstalter-Website anzeigen

Tickets kaufen

Tickets zu: VVK: € 31,50 | erm. € 24,00
ermäßigt: Konzertkasse: € 35,00 | erm. € 26,00